Männer auf dem Weg des Herzens

Wir zwei Männer - Robert und ich - organisieren und bieten einen Rahmen an. Jeder Teilnehmer ist gleichwertig und dazu eingeladen, Beiträge einzubringen. Das Programm wird gemeinsam entwickelt und laufend an die Bedürfnisse aller angepasst. Jeder Mann entscheidet in Eigenverantwortung, ob er bei den jeweiligen Aktivitäten und Angeboten mitmacht, in Achtsamkeit und Wertschätzung für sich selbst, die Anderen und Mutter Erde.   

Folgende Angebote können statt finden:

• Atmen, Meditation, Trancereise, Schwitzhütte

• Redekreise und Austausch zu spezifischen Themen rund um Mann- und Mensch-Sein

• Spielerisches Kräftemessen und Rangeln, Wandern, Baden, in der Natur sein

• Singen, Tanzen, Massieren, Berühren

• Vieles mehr, das spontan aus dem Moment geboren werden möchte

+ Zu den Terminen