Termine

23. März 2024 | 14:00 - 18:00

Atemtraining zu den Energiezentren - Erweckung der Lebensfreude

Kindergarten III bzw. im Freien, Anton-Bruckner-Str. 14, 3430 Tulln
+ mehr Infos- schließen

Die Energiezentren (Chakren) dienen als Brücke zwischen dem physischen und feinstofflichen Körper und bringen Informationen und Lebensenergie in das endokrine System und ins Nervensystem. Ihre Beschaffenheit bestimmt unsere Vitalität, Gesundheit und den Zustand des Bewusstseins.

Wir reinigen und aktivieren die verschiedenen Energiezentren und verbinden sie miteinander mit Atem- und Körperübungen und einer geführten Integrativen Atemsitzung mit Musik. Es ist genügend Raum zur Integration und Umsetzung des Erlernten in den Alltag.

In diesem Seminar aktivieren und stärken wir unser Sakralchakra für sich und in Verbindung mit anderen Zentren

Sakralchakra: Element Wasser, Blase, Nieren, Beckenkraft, Genitalien; sinnliche Ebene der Sexualität, Gefühle, Loslassen, Fliessen mit der Lebensenergie

Durch die Arbeit an der Öffnung des Sakralchakras finden wir zu unserer ursprünglichen Lebenslust und Lebensfreude als Nährboden für ein genussvolles, kreatives Leben.

Jedes Teilseminar kann einzeln besucht werden.


Seminarkosten:

Kosten (incl. Kurs-Unterlagen): 50 € 

+ Anfrage & Anmeldung

20. April 2024 | 14:00 - 18:00

Atemtraining zu den Energiezentren: Meditative Chakrenwanderung im Wienerwald

Wienerwald
+ mehr Infos- schließen

Beim achtsamen Wandern kommen wir in Kontakt mit der Natur und zu einer tiefen Begegnung mit uns selber. Zusätzlich unterstützen uns Atem- und Körper- und Wahrnehmungsübungen, die unsere Energiezentren aktivieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme: Gehtüchtigkeit und Ausdauer für eine leichte Wanderung bei moderatem Tempo (ca. 2,5 Stunden reine Gehzeit). Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich!

Die Energiezentren (Chakren) dienen als Brücke zwischen dem physischen und feinstofflichen Körper und bringen Informationen und Lebensenergie in das endokrine System und ins Nervensystem. Ihre Beschaffenheit bestimmt unsere Vitalität, Gesundheit und den Zustand des Bewusstseins.

Ziele des Trainings:

- grundlegende körperliche und seelische Aspekte der Chakren kennen lernen und erfahren

- die Chakren mit Atem- und Körperübungen und einer geführten Integrativen Atemsitzung reinigen und aktivieren

- Integration und Umsetzung des Erlernten in den Alltag

Treffpunkt: Bahnhof Greifenstein-Altenberg 14.00, Dauer bis ca. 18.00



Seminarkosten:

28 €

+ Anfrage & Anmeldung

26. April 2024 bis 28. April 2024 | 18:30 - 13:00

Männer auf dem Herzensweg: Osten - Der Mann und das innere Kind

Laimbach am Ostrong, Hinterholz 28, 3663
+ mehr Infos- schließen

Männer auf dem Herzensweg - Offene Jahresgruppe 

mit Andreas Spornberger und Robert Volopich

Seminar: Osten - Der Mann und das innere Kind

Wir wollen einander und uns selbst im Kreis der Männer begegnen, im Herzen, authentisch, auf Augenhöhe und unser Mannsein liebevoll entfalten. Der Osten steht für unser inneres Kind. Wenn wir uns ganz für unsere Gefühle - auch die unangenehmen - öffnen, können wir unserer Lebendigkeit und Kreativität befreien und für den Weg des Herzens nutzen. 

Folgende Angebote sind von uns an diesem Wochenende geplant: 

  • Ritual am Medizinrad (Osten)
  • Holotropes Atmen mit Musik
  • Trancereise zum inneren Kind

Weitere Programmpunkte sind noch offen und werden an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Jeder Mann ist als gleichwertiger Teilnehmer eingeladen, Beiträge einzubringen und entscheidet in Eigenverantwortung, ob er bei den jeweiligen Aktivitäten und Angeboten mitmacht.

Das Wochenende findet im Waldviertel - zum Teil im Freien - statt. Gib bitte Bescheid, wie und von wo du anreist und falls du mit dem Auto fährst, ob du wen mitnehmen kannst, oder ob du selbst eine Mitfahrgelegenheit brauchst. Auch eine Anreise mit dem Zug ist möglich. 

Verpflegung: Wir kochen und essen gemeinsam. Der Einkauf (vorwiegend Bio-Lebensmittel aus der Region) wird von uns organisiert. Bitte gib uns bekannt, wenn Du spezielle Wünsche bzw. Allergien oder Unverträglichkeiten hast.

Anmeldung bei

Andreas Spornberger: andreas_at_atem-fluss.at, 0680/407 44 12

Robert Volopich: robert.volopich_at_seminarzentrum-schimmelsprung.at, 0676/70 99 130


Seminarkosten:

Seminargebühr: 150 bis 190 € (Varianzpreis); wenn du mehr beträgst, ermöglichst du Männern mit wenig Einkommen die Teilnahme.

zusätzlich Kostenbeitrag: für Essen 13 €/Tag, für Unterkunft: 35 € im Gruppenraum/Nacht

Anzahlung: 75 € auf das Konto AT24 1100 0104 1117 4500, lautend auf Andreas Spornberger mit der Referenz "Anmeldung Männerseminar Osten"



Unterkunft:

Übernachtung mit Schlafsack im Gruppenraum oder je nach Platz im Zimmer.

+ Anfrage & Anmeldung

14. Juni 2024 bis 16. Juni 2024 | 10:00 - 13:00

Männer auf dem Herzensweg: Süden - Der wilde Mann und die Initiation in die eigene Kraft

Amaliendorf bei Gmünd
+ mehr Infos- schließen

Männer auf dem Herzensweg: Süden - Der wilde Mann und die Initiation in die eigene Kraft

Allein in der Natur, stellst du dich deinen Ängsten, tauchst tief ein in dein Herz und findest deine Vision. Nach der Rückkehr feiern wir gemeinsam unsere männliche Kraft.

Folgende Angebote sind von uns an diesem Wochenende geplant: 

  • Visionsfindung: Was will ich wirklich?
  • Walk About – 24 Stunden alleine im Wald
  • Rückkehr und Feier der männlichen Kraft
  • Austausch, Reflexion und Integration
  • Umsetzung für den Alltag

Weitere Programmpunkte sind noch offen und werden an die Bedürfnisse der Teilnehmer angepasst. Jeder Mann ist als gleichwertiger Teilnehmer eingeladen, Beiträge einzubringen und entscheidet in Eigenverantwortung, ob er bei den jeweiligen Aktivitäten und Angeboten mitmacht.

Das Wochenende findet im Waldviertel statt. Gib bitte Bescheid, wie und von wo du anreist und ob du wen mitnehmen kannst, oder ob du selbst eine Mitfahrgelegenheit brauchst.

Verpflegung: Wir kochen und essen gemeinsam. Der Einkauf (vorwiegend Bio-Lebensmittel aus der Region) wird von uns organisiert. Bitte gib uns bekannt, wenn Du spezielle Wünsche bzw. Allergien oder Unverträglichkeiten hast.

Anmeldung bei

Andreas Spornberger: andreas_at_atem-fluss.at, 0680/407 44 12

Robert Volopich: robert.volopich_at_seminarzentrum-schimmelsprung.at, 0676/70 99 130


Seminarkosten:

Seminargebühr: Varianzpreis gestaffelt: 190 bis 230 €; wenn du mehr beträgst, ermöglichst du Männern mit wenig Einkommen die Teilnahme.

zusätzlich Kostenbeitrag: für Verpflegung + Unterkunft: ca. 35 € pro Tag

Anzahlung: 110 € auf das Konto AT24 1100 0104 1117 4500, lautend auf Andreas Spornberger mit der Referenz "Anmeldung Männerseminar Süden"

Kosten bei Buchung des ganzen Jahrestrainings (vier Seminare): Varianzpreis: 620-690 € + Kostenbeitrag; Anzahlung beim Gesamt-Training: 150 € auf das Konto AT24 1100 0104 1117 4500, lautend auf Andreas Spornberger mit der Referenz "Anmeldung für Männerjahresgruppe"


Unterkunft:

Übernachtung mit Schlafsack im Zelt

+ Anfrage & Anmeldung

28. Juli 2024 bis 01. August 2024 | 13:00 - 15:00

Atmen, Bergwandern und Selbsterfahrung in Südtirol

Südtirol
+ mehr Infos- schließen

Beim achtsamen Wandern durch Berge und Wälder kommen wir in Kontakt mit fast unberührter Natur und zu einer tiefen Begegnung mit uns selber. Wir finden innere Klarheit und Verbundenheit.

Dazu unterstützen uns täglich eine Morgenmeditation, Atem- und Körperübungen und Redekreise. Meditative Rituale an kraftvollen Plätzen in der Natur stimmen uns immer wieder neu auf Mutter Erde und den großen Schöpfergeist ein.

Heuer sind wir im Naturpark Texelgruppe unterwegs auf folgender Route (kurzfristige Änderungen sind möglich): Partschins-Tabland-Hochgang-Spronser Seen-Hochmuth-Dorf Tirol

Voraussetzungen für die Teilnahme: Gehtüchtigkeit und Ausdauer (wir gehen 5–7 Stunden täglich), Bergerfahrung (Trittsicherheit). Die Teilnahme erfolgt eigenverantwortlich!

Weitere Details auf Anfrage an andreas_at_atem-fluss.at bzw. werden nach der Anmeldung verschickt


Seminarkosten:

Kosten für Seminar: 250,- € (210,- € für Wiederholer)

Begrenzte TN-Zahl!

Anmeldung: bitte telefonisch oder per mail; mit der anschließenden Anzahlung von 130 € auf das Konto AT24 1100 0104 1117 4500, lautend auf Andreas Spornberger mit der Referenz "Südtirol-Wanderung" ist dein Platz dann fixiert.


Unterkunft:

in Schutzhütte mit Abendessen und Frühstück

für Übernachtung und Halbpension auf den Hütten sind ca. 60,- bis 90,- €/Tag zu rechnen

+ Anfrage & Anmeldung